Empfang KFO Godt
Behandlung
Arztbereich
Wartebereich Röntgen
Behandlungsstuhl

SOS / Hilfe

Herausnehmbare Zahnspangen

Richtiges Einsetzen der Spange

Richtiges Einsetzen der Spange

Bitte die Spange immer sorgfältig einsetzen und mit den Fingern BEIDER Hände vorne und hinten andrücken, auch wenn die Spange nach einer Aktivierung der Schraube(n) etwas drückt. Sollte sie nach dem Stellen wirklich zu stark drücken, die Schraube wieder etwas rückwärts drehen.

Stellen der Spange

Stellen der Spange

Die Schrauben bitte immer in Pfeilrichtung und so häufig und weit aktivieren, wie beim Kontrolltermin gesagt wurde. Wurde eine Schraube gedreht, ist eine Tragepause von mehr als einer Nacht sehr ungünstig. Es kann sein, dass die Schraube dann mehr als einmal rückwärts gedreht werden muss. Dadurch wird Zeit verloren, und der Behandlungserfolg gefährdet, wenn das immer wieder vorkommt. Wir prüfen den Fortschritt beim Schrauben verdachtsweise.

Spange drückt auf ausfallende Milchzähne

Spange drückt auf ausfallende Milchzähne

Ausfallende Milchzähne ändern ihre Stellung, und so kann es sein, dass die Spange drückt.

Kind krank, Spange stört

Kind krank, Spange stört

Haben Kinder Probleme beim Atmen (Husten, Schnupfen), oder ein scheußliches Mundgefühl, weil eine Darmgrippe im Anmarsch ist, möchten sie oft die Spangen nicht tragen. Es gilt das gleiche wie oben: Wurde eine Schraube aufgedreht, bedeuten Tragepausen von mehr als einer Nacht, dass die Schraube fast immer teilweise oder komplett zurück gedreht werden muss. Das verlängert die Behandlungsdauer, und kann zum gänzlichen Scheitern dieses Behandlungsabschnitts führen, in den Sie schon viel Zeit und Geduld investiert haben!

Sollte sich eine mehrtägige Pause absolut nicht umgehen lassen, muss die Schraube anschließend (am besten bei uns!) zurück gedreht werden. Danach wird wieder fleißig getragen, und die Schraube eventuell etwas schneller wieder aktiviert, bis der vorige Stand wieder erreicht ist.

Wenn der Verdacht besteht, dass die Spange nicht richtig sitzt, oder wenn sie nicht getragen werden kann, melden Sie sich bitte zeitnah in der Praxis, um die Spange anpassen zu lassen.
 

Wegen des Wirtschaftlichkeitsgebots der Krankenkassen müssen wir Reparaturen, die einen neuen Abdruck und die Arbeit des Labors erfordern, in der Regel privat in Rechnung stellen.

Milchzahn ausgefallen, Kunststoff oder Klammer abgebrochen

Milchzahn ausgefallen, Kunststoff oder Klammer abgebrochen

In diesen Fällen soll und kann die Spange in der Regel weiter getragen und gestellt werden, außer die Spange hält dafür zu schlecht, oder scharfe Kanten stören zu sehr. Dann bitte zeitnah kommen.

Reinigung und Aufbewahrung

Reinigung und Aufbewahrung

Genau wie an den Zähnen bildet sich auch an der Spange Zahnbelag. Zahnpasta sowie eine feste Zahnbürste sind für die Reinigung geeignet. Gegen harte Beläge (Zahnstein=Kalk) hilft das ca. 5 minütige Einlegen in Bio-Entkalker für Kaffeemaschinen oder Essig. Auch Ultraschallreinigungsbäder oder entsprechende Tabs aus der Drogerie können die Beläge entfernen. Bitte die Spange nicht in kochende Flüssigkeiten legen.

Die Spangenbox ist nur für die vorübergehende Aufbewahrung und den Transport gedacht. Zuhause bitte die Spange in einem offenen Glas oder auf der Ablage trocken ablegen.

Tragezeit

Tragezeit

Die Spange sollte mindestens nachts, besser noch nachmittags und nachts, d.h. 14 Stunden täglich im Durchschnitt getragen werden. Vielleicht könnte die Spange ja am Wochenende mehr getragen werden, wenn es unter der Woche nicht möglich ist? Beim Sport sollte die Spange nicht getragen werden!

Feste Zahnspange

Gelockerte Bänder und Brackets

Gelockerte Bänder und Brackets

Durch den Kaudruck können die Bänder und Brackets locker werden. Sollte ein Band oder ein Bracket locker werden, vereinbare bitte einen zeitnahen Reparaturtermin bei uns in der Praxis. Es ist aber kein Notfall, der sofort behandelt werden muss. Wenn Du keine Beschwerden hast, kann die Wiederbefestigung einige Tage warten. Die Stelle sollte jedoch auch weiterhin gut geputzt werden.

Pieksende Drahtenden, hinten herausgerutschte Bögen

Pieksende Drahtenden, hinten herausgerutschte Bögen

Sollte ein Draht in die Wange stechen, kannst Du als erstes versuchen den Draht so zurückbiegen, dass er nicht mehr stört. Das Wachs, das Du von uns bekommen hast, kann auch störende Stellen überdecken, so dass Du keine Beschwerden mehr hast.

Wenn alles keinen Erfolg bringt, und wir sind nicht erreichbar, kannst Du oder ein Helfer Deiner Wahl ihn notfalls mit einem Seitenschneider oder einem anderen scharfen Gerät abschneiden. Oder Du kannst ihn herausnehmen, indem Du die vorderen Gummis abnimmst und nach vorne herausziehst.

Mitarbeit

Mitarbeit

Selbst einzuhängende Gummizüge (soweit nicht anders angewiesen, immer zu tragen außer beim Essen) müssen in vielen Fällen zusätzlich zu einer festen Zahnspange eingesetzt werden. Die Aktivierung der festen Zahnspange kann nur optimal erfolgen, wenn die Gummizüge exakt nach Vorschrift getragen werden, da sonst Fortschritte nicht eintreten, sondern sogar ungünstige Veränderungen möglich sind. Die Anweisungen über die Tragezeit und auch der Position der Gummizüge können im Laufe der Behandlung wechseln, daher immer gut zuhören, wie Du sie aktuell tragen sollst. 

Gegen Ende der Behandlung ist es wichtig, dass Bänder und Bögen nicht zu früh entfernt werden. Denn nur eine genaue Einstellung der Zähne, insbesondere auch im Bereich der Seitenzähne, wird ein gutes und dauerhaftes Resultat bringen.

Zahnpflege

Zahnpflege

Gründliches und sorgfältiges Putzen der Zähne 3mal täglich, ist unerlässlich, da sonst das Risiko von Kariesbildung und Zahnfleischentzündungen durch bakterielle Beläge hoch ist. Die Bürste muss bei Verwendung einer festen Zahnspange häufiger gewechselt werden, da sie sich rascher verbraucht. Wir empfehlen eine Zahnbürste mit kleinem Bürstenkopf und mittlerem Härtegrad. Die am meisten gefährdete Zone ist die Zahnpartie zwischen Bracket und Zahnfleischrand, sowie seitlich der Brackets. Für diesen Bereich ist die Interdentalbürste gut geeignet. Bitte kontrolliere deshalb diese Partien nach dem Putzen sehr sorgfältig im Spiegel.

Außerdem empfehlen wir die Anschaffung einer elektrischen Zahnbürste für die häusliche Zahnpflege, da sie bei gleicher Bemühung bessere Resultate erzielt, als die Handzahnbürste. Gerne könnt ihr eure Zahnbürste zum Kontrolltermin mitbringen, dann können wir das Putzen gemeinsam üben!

Bei mangelnder Mundhygiene ist der Kieferorthopäde aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet, die Behandlung abzubrechen und den Grund des Abbruchs an die Krankenkasse zu melden. In diesem Fall muss die Krankenkasse die Rückerstattung der 10 - 20%igen Selbstbeteiligung verweigern.

Wichtige Informationen